Bestellinfos / AGB
Impressum / Kontakt
Home
Luftfahrt
histor. Flugzeuge
 
Hersteller:
Suche:
0 Artikel
0,00 €
 
Maßstab 1:28
Maßstab 1:32
Maßstab 1:48
Maßstab 1:72
Neuerscheinungen
Angebote des Monats
Galerie
Gästebuch
Piper Cub L-4H "Rosie the Rocketer"

Im Juni 1944, kurz nach der Landung der Alliierten in der Normandie, wurde US Army Major Charles Carpenter der persönliche Pilot von General John Woods (4.Panzerdivision). Als Maschine stand eine PIPER L4 zur Verfügung eigentlich ein Aufklärungsflugzeug, hier jedoch zur Beförderung von Offizieren vorgesehen. Da er aber auch aktiv am Kampfgeschehen teilnehmen wollte, ließ Major Carpenter von einigen geschickten Mechanikern Hatlterungen für zwei Panzerfäuste an den Tragflächenstreben montieren. Das Flugzeug erhielt den Namen “Rosie the Rocketer”nach einer bekannten Figur aus der amerikanischen Kriegspropaganda. Damit flog der Major in seiner Freizeit Angriffe auf feindliche Kampffahrzeuge. Dieses gelangte über Heereszeitungen natürlich auch an die Offentlichkeit. Bis Kriegsende war seine PIPER sogar mit sechs Panzerfäusten ausgestattet und Carpenter hatte fünf deutsche Panzer sowie einige Fahrzeuge auf seinem Konto.
BRO-35018 
    43,90 € 
 Zurück