Bestellinfos / AGB
Impressum / Kontakt
Home
Luftfahrt
Raumfahrt
 
Hersteller:
Suche:
0 Artikel
0,00 €
 
Maßstab 1:125
Maßstab 1:144
Maßstab 1:288
andere Maßstäbe
ohne Maßstab
Star Wars / Clone Wars
Neuerscheinungen
Angebote des Monats
Galerie
Gästebuch
Space Shuttle und Booster

Der erste Start eines Space Shuttle ins All erfolgte am 12. April 1981 mit der Raumfähre "Columbia". Mit der Fertigstellung weiterer Orbiter ab 1983 intensivierte die NASA ihre wissenschaftlich-experimentellen und militärstrategischen Aktivitäten zusammen mit der US-Air Force beträchtlich. Es wurden Kommunikations- und Forschungssatelliten ins All transportiert, Reparaturen vor Ort durchgeführt sowie die amerikanische Weltraumstation aufgebaut und versorgt. Die "Challenger" war am 4. April 1983 zum ersten Mal im All. Die "Discovery" hob am 30. August 1984 erstmalig ab. Seit dem 3. Oktober 1985 war die vierte Raumfähre "Atlantis" bei 26 Missionen im Einsatz. Die "Endeavour" absolvierte ihren ersten Start am 7. Mai 1992. Die Orbiter können maximal 28 Tage im All verbleiben. Durch zwei tragische Unglücksfälle, bei denen die gesamte Besatzung ums Leben kam, gingen 1986 die "Challenger" und 2003 die "Columbia" verloren.
>> weitere Infos
REV-04736 
    39,99 € 
 Zurück 
 
 Empfohlenes Zubehör