Bestellinfos / AGB
Impressum / Kontakt
Home
Schifffahrt
Historische Schiffe
 
Hersteller:
Suche:
0 Artikel
0,00 €
 
Maßstab <1:100
Maßstab 1:100-199
Maßstab 1:200-299
Maßstab 1:300-399
Maßstab 1:400-499
Maßstab 1:600-699
Holzbaukasten
Neuerscheinungen
Angebote des Monats
Galerie
Gästebuch
Amerigo Vespucci

Vollrumpfmodell mit Takelgarn, Metallankerkette und Plastiksegeln.

Das Segelschiff Ecole Amerigo Vespucci wurde von der königlichen Werft Castellamare de Stabia gebaut und ausgerüstet. Leiter des Projekts war Leutnant Colonel Francesco Rontudi vom Ingenieurscorps der italienischen Marine.
Die Arbeiten begannen am 12. Mai 1930 und das Schiff lief am 12. Februar 1931 vom Stapel. Nach dem 2. Weltkrieg und zwischen 1951 und 1958 wurde das Segelschiff mehrfach modernisiert. Es wurde mit einer Fregatte betakelt, erhielt einen elektrischen Hilfsantriebsmotor, der über zwei Dynamos angetrieben wird, die von zwei Dieselmotoren mit Energie versorgt werden.
Seit seinem Stapellauf 1931 war die Bestimmung der Amerigo Vespucci die militärische, seefahrtstechnische und nautische Vorbereitung der Offiziersanwärter der Marineakademie von Livorno sowie der Pilotenanwärter des Militärcorps der italienischen Marine für ihre Laufbahn. Zwischen 1933 und 1955 hat das Schiff mehrmals den Atlantik in Richtung USA, Mittelamerika, Nordsee und den Ostküsten des Atlantiks auf sein Konto gebracht.
Heute kreuzt die Amerigo Vespucci, sobald es Frühling wird, zu Lehrzwecken der Schüler der Akademie von Livorno auf dem Mittelmeer und bietet Kreuzfahrten für italienische Schüler und Studenten an, die von der italienischen Marine finanziert werden.
HEL-80807 
    79,99 € 
 Zurück 
 
 Empfohlenes Zubehör